WAS
  • Bauernhof
  • Bed & Breakfast
  • Camping Village
  • Hotel
  • Resort
WO

Das B&B “Le Piracante” ist ein Wohnhaus auf einem ehemaligen Bauernhof auf dem Land, zwischen Olivenbäumen und Feldern von Heu und 3 km vom Zentrum von Caiazzo, Kampanien.

Willkommen

Das B&B Le Piracante befindet sich im schönen Tal des Mittleren Volturno in einer strategischen Lage für Ausflüge.
Das Erdgeschoss des Hauses ist der touristischen Bewirtung gewidmet und ist von einem großen Innenhof mit Blick auf das Tal, Olivenhaine und Heu-Felder umgeben.
Die Gäste werden direkt von den B&B-Betreibern begrüßt, die in der oberen Etage wohnen.
Die Zimmer, wie auch der Rest des Hauses, sind geschmackvoll und einfach eingerichtet, in einem Stil, der Vintage-Möbel und Details im Landhaus-Chic kombiniert.

Le Piracante B&B bietet auch einen Verleih von zwei E-Bikes an und es ist möglich, an einem Handwerks-Workshop teilzunehmen, bei dem Möbeln und Accessoires neues Leben eingehaucht wird.

Die Gäste können sowohl die Innenräume des B & B, bestehend aus einem Wohnzimmer mit einer kleinen Bibliothek und dem Außenhof, wo es im Sommer auch angenehm kühl ist, zum frühstücken genießen.

Die Barecke lädt mit heißen und kalten Getränken sowie Snacks zum Verweilen ein.

Verpflegung

Das Frühstück basiert auf lokalen Produkten, die sorgfältig aus den besten Produkten aus allernächster Umgebung ausgewählt werden, und die Manager versuchen, jeden Wunsch zu erfüllen, um das Frühstück zum besten Start in den Tag zu machen.
Sie bieten auch immer gerne Aperitifs und Snacks an und bieten die Möglichkeit, Lunchpakete oder Picknicks im Innenhof oder unter den Olivenbäumen zu veranstalten.
Das B & B serviert kein Mittag- und Abendessen, aber im Umkreis von ein paar Kilometern finden Sie viele Orte, wo Sie die typische lokale Küche probieren können. Restaurants, Bauernhäuser, Pizzerien und Picknickplätze.

Exkursionen

Das B & B Le Piracante befindet sich 3 km von der historischen Stadt Caiazzo entfernt, in einer hügeligen Lage, mit Blick auf den Monte Santa Croce einem kleinen Dorf umgeben von der Landschaft.
Vom Anwesen aus können Sie herrliche Wanderungen unternehmen, mit Nordic-Walking-Stöcken oder E-Bikes.
Wenn Sie sich bewegen wollen, können Sie den Königspalast von Caserta besichtigen, der nur 20 Minuten entfernt ist, oder das römische Amphitheater von Santa Maria Capua Vetere, das nur 20 Minuten entfernt ist und an Größe dem römischen Kolosseum nachsteht.
Sie können sich in die Berge begeben und den schönen Park des Matese-Gebirges besuchen und den großen See in etwa 90 Minuten erreichen, oder die Dörfer am Fuße der Berge erkunden, darunter Alife mit seinen römischen Mauern und andere charakteristische Dörfer.
Zwischen April und Oktober mangelt es nicht an Gruppenausflügen, die von lokalen Organisationen und Vereinen organisiert werden.
Wenn man in Richtung Benevento fährt, kann man den Archäologischen Park von Pietraroja, Cusano Mutri, den Telese-See und viele andere interessante Orte besuchen.

In ca. 45 Minuten Fahrtzeit erreichen Sie Neapel mit all seinen Möglichkeiten, die es zu erkunden gilt.

La colazione che viene servita la mattina é a base di prodotti biologici di alta qualità, alcuni dei quali di produzione propria.

Nachhaltigkeit

Umweltmanagement

Das Grundstück hat 4 aktive Zisternen zum Sammeln und Nutzen von Regenwasser, mit denen wir in der heißen Jahreszeit bewässern.

Energie-Management

Die Energieversorgung erfolgt mit einer Photovoltaikanlage. Im Detail ist die ‘Anlage so kalibriert, dass sie mit den Panels der neuesten Generation bis zu 5 kwh produziert.

Wasserwirtschaft

Im Winter heizen wir das Haus mit einem System mit Kamin, das auch Warmwasser produziert.