Il Paluffo ist ein Bed and Breakfast, das in den Hügeln des Chianti liegt.  Eine Struktur, die schon immer an die Philosophie des nachhaltigen Tourismus geglaubt hat und die modernsten Technologien einsetzt, um die Umweltbelastung zu löschen.

Willkommen

In der toskanischen Landschaft, umgeben von viel Grün, liegt Paluffo, eine toskanische Villa aus dem Jahr 1427, die im Jahr 2010 komplett nach den Kriterien des grünen Bauens renoviert wurde. Die Innenräume sind raffiniert und verbinden in perfekter Harmonie Elemente der Vergangenheit mit modernem italienischen Design.

Das B&B il Paluffo besteht aus vier Doppelzimmern mit herrlichen Fresken in der Hauptvilla und vier unabhängigen Wohnungen mit eigenem Garten.

Der Pool von Paluffo ist ein kleiner nachhaltiger See, der nicht mit Chemikalien und Chlor gereinigt wird, sondern mit Pflanzen und Blumen.

Verpflegung

Das Frühstück, das morgens serviert wird, basiert auf hochwertigen Bio-Produkten, die zum Teil aus eigener Herstellung stammen.

Nachhaltigkeit

Umwelt

In Paluffo spürt man eine besondere Energie, die direkt aus der Erde kommt, die in Abwesenheit von Herbiziden, Insektiziden und chemischen Düngemitteln die Artenvielfalt von Pflanzen, Blumen und Insektenfreunden erhält und ein Gefühl des Wohlbefindens vermittelt.

Energie

Selbsterzeugung von Strom. Verwendung von Beleuchtungsanlagen, Maschinen und/oder Haushaltsgeräten mit hoher Energieeffizienz (z. B. Klasse A oder ähnlich)

Gewässer